Eva Merten, M.Sc.

PortraitFakultät für Psychologie
Lehrstuhl  Klinische Kinder- und Jugendpsychologie
Bochumer Fenster 3/ 11
Massenbergstraße 9-13
D-44787 Bochum


Tel:  +49 (0)234 32 - 21148
Fax: +49 (0)234 32 - 14435


 Eva Merten


 

 

Aufgaben und Position

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Vita Zum Seitenanfang

10/2010 – 03/ 2013 Studium der Klinischen Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum, Abschluss: Master of Science in Klinischer Psychologie
0/2007 – 05/ 2010 Studium der Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum, Abschluss:  Bachelor of Science in Psychologie

 
Berufliche Tätigkeiten:

07/ 2015 - 04/ 2016 Assistenz der geschäftsführenden Leitung des Zentrums für Kinder und Jugendlichenpsychotherapie
Seit 03/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Lehrstuhl Klinische Kinder- und Jugendpsychologie der Ruhr-Universität Bochum
05/ 2010 – 10/ 2010 Studentische Hilfskraft an der Lehrstuhl Entwicklungspsychologie der Ruhr-Universität Bochum
03/ 2009 – 11/ 2011 Studentische Hilfskraft der Essen-Bochum Obesity-Treatment-Study (EBOTS) an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum

 

Lehrveranstaltungen im Masterstudiengang Klinische Psychologie

Seminar Externalisierende Störungen im Kindes- und Jugendalter
Seminar Psychische Störungen im Jugendalter
Seminar Psychische Störungen im Vorschulalter
Seminar Diagnostik in der klinischen Kinder- und Jugendpsychologie (Schwerpunkt Kinder-DIPS)

 

Publikationen

Merten, E., Cwick, J.C., Margraf, J., Schneider, S. (2017). Overdiagnosis of mental disorders in children and adolescents (in developed countries). Child and Adolescent Psychiatry and Mental Health, 11(5).

Merten, E.C. & Schneider, S. (2017). Clinical Interviews with Children and Adolescents. In: S.G. Hofmann (Ed.). Clinical Psychology: A Global Perspective (pp. 43 - 64). Hoboken, NJ: Wiley

 

 

Kongressbeiträge

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang  Seitenanfang