KONTAKT
Ruhr-Universität Bochum

Fakultät für Psychologie

Zentrum für Kinder und
Jugend Psychotherapie


KiJu- ZPT - Bochum

Massenbergstraße 9 - 13
44787 Bochum

Telefon

+49 234 3228178

Fax

+49 234 3214304

 

Herzlich willkommen

Sie befinden sich auf den Seiten des  Zentrums für Kinder- und Jugend Psychotherapie  – der Hochschulambulanz der Arbeitseinheit Klinische Kinder-und Jugendpsychologie der Ruhr-Universität Bochum

Leitung: Prof. Dr. Silvia Schneider

Mit den Kindern über Krieg reden!

Karen Krause, Kinder- und Jugendpsychologin erklärt, was bei kindlicher Angst hilft.

Übersetzungen in weitere Sprachen

 

Psychische Folgen von Corona und was zu tun ist
in 3 Minuten erklärt für Kinder von 6-12              DGPs

 

Wir sind eine Psychotherapie-Ambulanz an der Ruhr-Universität Bochum, die für Kinder und Jugendliche mit psychischen Problemen und Störungen (z.B. Ängsten, Essstörungen, Depressionen) Hilfe anbietet. Wir bieten kognitiv-verhaltenstherapeutische Behandlungen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft an. Die Behandlungskosten werden von den gesetzlichen und zum Teil von den privaten Krankenkassen übernommen.

Auf diesen Webseiten erhalten Sie weitere Informationen über unser Therapieangebot und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme.

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie nicht, Sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Sie können mit uns unter der Rufnummer 0234 32 28178 Kontakt aufnehmen

Bitten wichtige Informationen und Fragen auf dem AB hinterlassen. Dieser wird ab Montag, den 6. April regelmäßig abgehört.









 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEWS

Psychotherapeutische Unterstützung
 

für Vertriebene aus der Ukraine

Mit Unterstützung durch das International Office der Ruhr-Universität Bochum hat sich am FBZ ein Netzwerk von 40 Psychologischen Psychotherapeut:innen und Kinder und Jugendlichenpsychotherapeut:innen gebildet,

weiterlesen

 

 

Angstsprechstunde für Kinder und Jugendliche und deren Eltern

Angststörungen gehören zu den häufigsten psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter...  Am Forschungs- und Behandlungszentrum bieten wir nun eine Angstsprechstunde für Kinder und Jugendliche und deren Eltern an.
 

weiterlesen

 

Prominente Eltern geben Tipps gegen Familienstress



Das Projekt „Familien unter Druck“ erleichtert Eltern und Kindern den Alltag in der Coronakrise.
Zu den Initiatorinnen gehört auch die Direktorin des FBZ,
Prof. Dr. Silvia Schneider.

 

weiterlesen

 

Hilfen und Informationen zur Coronapandemie



 

weiterlesen

 

Coronavirus:
Was macht das Virus mit uns?

Interviews mit
Prof. Dr. Jürgen Margraf


WDR  Was macht das Virus mit uns?
 

weiterlesen

 

Wie es Flüchtlingskindern geht
Studie zur Gesundheit von Geflüchteten
WAZ - Interview mit
Prof. Dr. Silvia Schneider


 

weiterlesen

 

Baby- und Kleinkindsprechstunde

Sie suchen Hilfe,
weil Ihr Baby sehr viel schreit, schlecht schläft oder nicht genug isst?

Unser Angebot richtet sich an Eltern und ihre Kinder im Alter von 0 bis 5 Jahren.

weiterlesen

  

KRISENDIENST UND KURZZEIT-BEHANDLUNG für Kinder und Jugendliche

Menschen können in allen Lebensphasen in Krisen geraten.
Diese können zu Gefühlen der Hilflosigkeit, der Überbelastung bis hin zu Hoffnungslosigkeit führen.

weiterlesen