INFOs

Du bist aus dem Kleinkindalter schon längst herausgewachsen. Nun passieren in deinem Leben ganz wichtige Dinge. Vielleicht wirst du bald eingeschult, du wirst unabhängiger und orientierst dich immer mehr an deinen Freunden. Als Jugendliche(r) rücken deine eigenen Interessengebiete, wie z.B. körperliche Veränderungen, Fragen nach Partnerschaft und der beruflichen Zukunft immer mehr in den Vordergrund. Es ist eine spannende Zeit, die auch Herausforderungen birgt. Aus diesem Grund haben wir die Kids & Teens-Studien ins Leben gerufen.

In den Kids & Teens-Studien laden wir Dich und deine Eltern ganz herzlich dazu ein, zusammen mit uns mehr über diese spannende Zeit herauszufinden.

Dabei geht es beispielsweise um Fragen wie:

• Welchen Einfluss haben die Medien auf die Essgewohnheiten?

• Was wissen Schüler*innen über die Folgen von Mobbing?

• Wie kann Bewegung helfen, neue Dinge zu lernen?

• Geht es Kindern und Jugendlichen besser, wenn sie mehr Zeit draußen in der Natur verbringt?

 

In den Kids & Teens-Studien interessiert uns aber auch, wie man überhaupt herausfinden kann, wie es euch Kindern und Jugendlichen wirklich geht und welche möglichen Sorgen oder Probleme ihr vielleicht habt. Außerdem wollen wir herausfinden, was euch dabei helfen kann, diese Probleme zu bewältigen und was euch davor schützen könnte, diese zu entwickeln.

Dabei geht es beispielsweise um Fragen wie:

• Wie entstehen Angststörungen, wie z.B. die vermehrte Angst vor Hunden oder Spinnen?

• Welche Strategien sind besonders hilfreich, um diese Ängste erst gar nicht zu entwickeln oder sie wieder abzubauen?

• Wie kann man Kindern und Jugendlichen solche Strategien beibringen?

• Wie können die Eltern helfen, solche Ängste zu überwinden?

Du kannst uns dabei helfen, die Antworten auf diese Fragen herauszufinden! Wir suchen Kinder und Jugendliche zwischen 6-16 Jahren mit Ihren Eltern aus Bochum und Umgebung, die an unseren Studien teilnehmen möchten.

Wir würden uns sehr freuen, Dich und deine Eltern kennenzulernen.

Bevor du uns kontaktierst frage bitte vorher deine Eltern, ob sie mit der Teilnahme einverstanden sind!