Deutsche Übersetzung der Clinician-Administered
PTSD Scale for DSM-5 (CAPS-5)

PTSD Scale for DSM-5














Jan C. Cwik & Marcella L. Woud

 

Beschreibung

Das CAPS gilt als Goldstandard zur Diagnostik der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS). Das CAPS-5 ist ein auf den Kriterien des DSM-5 basierendes strukturiertes klinisches Interview, anhand dessen die Diagnose der PTBS für folgende Zeiträume erfasst werden kann:

  • aktuell (im letzten Monat)

  • Lebenszeitdiagnose

  • PTBS Symptome innerhalb der letzten Woche

Neben der reinen Diagnostik der 20 PTBS-Symptome, ermöglicht das CAPS-5 darüber hinaus eine Erfassung des Beginns und der Dauer der Störungssymptome, der subjektiven Belastung durch die Symptome, des Einflusses der Symptome auf die soziale und berufliche Funktionsfähigkeit und die Verbesserung der Symptome seit der letzten CAPS-Erhebung. Des Weiteren bietet es die Möglichkeit einer Operationalisierung der allgemeinen Validität der gegebenen Antworten sowie der Gesamtschwere der PTBS und erlaubt Spezifikationen zum dissoziativen Subtypus der PTBS.

 

Das CAPS wurde für die Anwendung von Psychologischen Psychotherapeuten und Forschern im Bereich der Klinischen Psychologie und Psychotherapie konzipiert, die Erfahrungen mit dem Störungsbild der PTBS als auch mit der Durchführung von strukturierten Interviews haben. Es kann aber auch von qualifizierten Fachkräften mit geeignetem Training durchgeführt werden.

 

Das gesamte Interview dauert zwischen 45-60 Minuten.

 

Versionen

Es sind drei Versionen des CAPS-5 verfügbar, die verschiedene Zeiträume erfassen: „letzte Woche“, „letzter Monat“ und „schlimmster Monat (Lebenszeit)“. Für die Diagnostik einer vorliegenden PTBS ist die Version „letzter Monat“ geeignet. Die Version zur letzten Woche lässt ausschließlich Aussagen zur Veränderung der PTBS-Symptome zu, während die Version zum schlimmsten Monat ausschließlich Aussagen zum Vorliegen einer Lebenszeitdiagnose ermöglicht.

 

Verfügbarkeit

Die drei Versionen des CAPS-5 erhalten Sie, bei Nachweis einer entsprechenden Qualifikation, direkt über die Autoren der deutschen Übersetzung (via Anfrage-Email)

 

Jan Christopher Cwik

Dr. Jan Christopher Cwik

Fakultät für Psychologie
Lehrstuhl Klinische Psychologie und Psychotherapie

 

E-Mail jcwik@uni-koeln.de

   
Dr. Marcella Woud

Dr. Marcella Woud

Fakultät für Psychologie
Lehrstuhl Klinische Psychologie und Psychotherapie

 

E-Mail marcella.woud@rub.de

 

Zitation

Cwik, J. C. & Woud, M. L. (2015). German version of the Clinician-Administered PTSD Scale for DSM-5 (CAPS-5). Interview available from the Mental Health Research and Treatment Center Bochum at http://www.kli.psy.ruhr-uni-bochum.de or the National Center for PTSD at www.ptsd.va.gov.

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang  Seitenanfang